Setz dich zu deiner Traurigkeit und schenk ihr ein Lächeln

Fragst du dich, wie es möglich ist, deiner Traurigkeit ein Lächeln zu schenken? Ja, dich überhaupt auf ein Treffen mit ihr einzulassen?

Hängst du immer wieder in denselben Schleifen fest, die dir vermitteln, deine Beziehung, dein Job, deine Umgebung, die Welt, das ganze Leben sei traurig? Bist du umgeben von Menschen, die sich der kollektiven Traurigkeit und der Opferrolle hingeben?

Du spürst, das ist nicht dein Weg. Da ist noch so viel mehr. Da ist Freude, da ist Spaß, da sind Fülle und Wohlstand, da sind Mehrwert und Entwicklung und da ist Lachen. Und du willst es. Alles. Du willst mit der Traurigkeit in deinem Inneren Frieden schließen und die Traurigkeit im Außen hinter dir lassen.

Du hast bereits einiges versucht, allerdings hörst du immer wieder, dass es keinen Grund zum Lachen und zum glücklich sein gibt. Dass es Situationen und Umstände gibt, in denen du nicht lachen darfst.

Ich sag dir, du darfst lachen, fröhlich und glücklich sein. Immer.

Willst du dich mit deiner Traurigkeit an einen Tisch setzen, dich bei ihr bedanken und sie ziehen lassen?

Ich zeig dir wie.

In meinem Leben hat es immer wieder Zeiten gegeben, in denen ich in meiner Traurigkeit gebadet habe. In meiner Traurigkeit über Dinge, die zu Ende gegangen waren und über Situationen, so wie sie gerade sind. Leicht habe ich es mir damals nicht gemacht. Daraus habe ich gelernt, dass Traurigkeit alle Berechtigung hat, da zu sein und ein Element meines Lebens ist. Ich akzeptiere und respektieren sie, falls sie die Entscheidung trifft, mich aufzusuchen. Ich frage sie, was sie mir sagen will und schließe Frieden für ein Leben in Freiheit, Fülle und Freude.

☀️ 5 Tage – 5 live Calls (60 Minuten)

☀️ Treffen mit der Traurigkeit

 ☀️ Mindset

 ☀️ Hingabe

☀️ Lachen

☀️ Veränderung